• 1

Gefüllte Gans auf Italienische Art - Arrosto Ripiena

 

Zutaten:

 

• Gans 3 Kg

• Innereien Leber, Herz, Magen, 

• 300 Gramm Salsiccia (eine Art Bauernbratwurst,kleiner mit spezieller Würze)

• 1 Trüffel

• 150 Gramm entsteinte Oliven

• reichlich Olivenöl

• Salz

• Frisch gemahlener Schwarzer Pfeffer

• Küchengarn und Küchennadel

 

Zubereitung:

1. Die Innereien der Gans sorgfälltig säubern und fein hacken.

2. Salsicce enthäuten und deren Brät mit den Oliven grob hacken.

3. Die Trüffel putzen und fein hacken.

4. All dies gut vermengen und die Gans damit füllen.

5. Die Gans mit Küchengarn binden ( dressieren ) , salzen und Pfeffern.

7. In einem Schmortopf mit reichlich Olivenöl im Ofen bei ca. 180 - 200 C° für 3 Std. garen. Wichtig: die Gans darf nie austrocknen- also immer wieder mit dem eigenen Sud oder ein wenig Wasser übergiessen.

8. In der letzten halben Stunde kann die Temperatur nochmals hochgedreht werden, damit die Haut schön kross wird.

Dazu werden in Italien gerne Rosmarinkartoffeln serviert.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Standort

CONTACT

Kontakt

Broch Daniel, 079 442 62 94

Broch Manuela, 077 402 56 41

Rosenau, 6208 Oberkirch

info@hof-rosenau-oberkirch.ch

HOT

Unser Angebot

Produktion von Elektrizität

Produktion von Wärme

Gänsezucht und Mast für Weihnachtsgänse

Hühnerzucht Marans und Bielefelder Kennsperber

Maulbeeren und Maulbeerbäume