• 1

Maulbeere Illinois (Morbus alba x rubra)

Geschmack:
Perfekt harminisch süss - säuerlich

Früchte:
Sehr grosse dunkle Früchte. Etwa bis 4 cm lang und of auch sehr dick. Sie sind nahezu samenlos, was für die Gaumenfreude nur von Vorteil ist. Wird von vielen als beste Maulbeersorte empfunden.

Standort:
Sonnig / Halbschatten
Völlig unkompliziert, was die Bodenansprüche angeht und absolut winterhart.
Diese Sorte bildet über zwei manchmal sogar drei Monate (!) unentwegt Früchte.

Erntezeit:
Von Juni bis August kann laufend geerntet werden.

Sorte:
Diese Maulbeersorte ist eine natürlich entstandene Kreuzung einer weissen mit einer roten Maulbeere, 1958 entdeckt.

Standort

CONTACT

Kontakt

Broch Manuela und Daniel, Rosenau, 6208 Oberkirch

077 402 56 41

info@hof-rosenau-oberkirch.ch